ES 62: Gemeinde Altenstadt


Umfeld
Die Einsatzstelle liegt im Wetteraukreis nord-östlich von Frankfurt/Main und ist mit der Niddertal-Bahn von Frankfurt bzw. Bad Vilbel aus erreichbar.

Es steht für das Jahr 2022/2023 nur eine FÖJ-Stelle zur Verfügung, für die einer der folgenden Schwerpunkte gewählt werden kann

Stelle a: Schwerpunkt „Natur“

Einsatzstelle:
Die Einsatzstelle ist sowohl der Fachbereich Bauen und Umwelt – Umweltberatung als auch der kommunale Bauhof.

Aufgabenbereich des Teilnehmers/der Teilnehmerin

 

Unterkunft und Verpflegung / Arbeitskleidung
Eine Wohnung kann gestellt werden. Für Verpflegung wird ein finanzieller Ausgleich gewährt. Spezielle Arbeitskleidung wird gestellt.

Besonderheiten
Eigenständiges Arbeiten, Engagement und Flexibilität werden vorausgesetzt. Es wird zum Teil in den Obstwiesen und den Grünflächen gearbeitet. Pkw-Führerschein (B) ist erforderlich. Gelegentliche Arbeiten außerhalb der üblichen Dienstzeiten können anfallen und werden zeitnah ausgeglichen.

 

Stelle b: Schwerpunkt „Energie und Klimaschutz“

Einsatzstelle
Die Einsatzstelle ist überwiegend der Fachbereich Bauen und Umwelt – Umweltberatung. Es erfolgt eine Kooperation mit dem Arbeitskreis Energie. Im Arbeitskreis sind die Fraktionen sowie sachkundige Bürger vertreten.

Aufgabenbereich des Teilnehmers/der Teilnehmerin

 

Unterkunft und Verpflegung / Arbeitskleidung
Eine Wohnung kann gestellt werden. Für Verpflegung wird ein finanzieller Ausgleich gewährt. Spezielle Arbeitskleidung wird gestellt.

Besonderheiten
Eigenständiges Arbeiten, Engagement und Flexibilität werden vorausgesetzt.
Pkw-Führerschein (B) ist erforderlich. Gelegentliche Arbeiten außerhalb der üblichen Dienstzeiten können anfallen und werden zeitnah ausgeglichen.